Loading...
Matrix 2017-12-30T23:13:45+00:00

Die Matrix-Zweipunkt-Methode hat ihren Ursprung in der Quantentheorie, die besagt, alles ist Information und alles ist Schwingung.

Mit dieser Zweipunkt-Methode ist es möglich, alle Bereiche des Lebens die im Jetzt als eine Herausforderung erscheinen mit der reinen Absicht zu transformieren, das heißt eine Lösung herbeizuführen. Der eine Punkt steht für die Herausforderung im Moment und der andere für die Lösung. Die Lösung ist immer nur zu unserem Besten.

Verdichtete Energien werden dadurch wieder in Fluss gebracht, was man dann als Welle, Wärme, Kribbeln, ein Schauer im Körper wahrnimmt, wenn sich die Zwei Punkte miteinander verbinden.